Datenschutzbestimmungen 

§ 1
Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten

Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.

Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen.

Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

 §2

 

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite und jedem Abruf einer Datei dieses Online-Angebot werden folgende Daten über diesen Vorgang gespeichert und verarbeitet:

 

 

 

- IP-Adresse des Nutzers,

 

- Datum, Uhrzeit und Zeitzone,

 

- aufgerufenen Seiten / Name und Größe abgerufener Dateien,

 

- übertragene Datenmenge,

 

- Informationen, ob Zugriffe/Abrufe erfolgreich waren,

 

- Informationen über Webbrowserversion, Betriebssystem und anfragende Domain.

 

 

 

Eine Auswertung dieser Daten geschieht ausschließlich anonym, ohne Verknüpfung zu persönlichen Daten des Nutzers, zur Verbesserung des Angebots sowie zu statistischen Zwecken. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

 

 

Beim Aufruf einzelner Seiten können so genannte Cookies verwendet werden, um die Navigation zu erleichtern. Diese Cookies verfallen nach Ablauf der Sitzung und beinhalten keine personenbezogenen Daten.

 

 

 

In anderen Cookies können Informationen über Details des Nutzerzugriffs auf das Online-Angebot, wie z. Bsp. über den Inhalt des Nutzer-Warenkorbs, gespeichert werden, die dann bei späteren Zugriffen aufgerufen werden. Der Nutzer kann in seinem Browser die Annahme von Cookies dieses Online-Angebotes verwalten und gegebenenfalls sperren.

 

 

 

Für den Bestellvorgang und die Abwicklung des Kaufs erhebt der Anbieter des Online-Angebotes (Shopbetreiber) als verantwortliche Stelle (Anschrift und Kontaktmöglichkeiten siehe Impressum/AGB) persönliche Daten, indem der Nutzer diese im erforderlichen Umfang selbst einträgt und mit Abschluss der Bestellung mit den Vertragsinhalten an den Shopbetreiber versendet. Diese Daten werden, unter Einsatz von Datenverarbeitungsanlagen, automatisiert gespeichert und verarbeitet, sowie zur Anbahnung, Eingehung und Abwicklung eines diesbezüglichen Kaufvertrages genutzt. Im Rahmen und zum Zweck der Geschäftsabwicklung werden die erforderlichen Daten an beteiligte Dritte, wie Verkaufs- und Zahlungsabwickler, Versanddienstleister und Bankinstitute des Verkäufers weitergegeben. 

Bei einer Anmeldung zum Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Nutzers mit seiner  Einwilligung für Werbezwecke des Anbieters genutzt, bis sich der Nutzer vom Newsletter abmeldet.

 

 

 

Persönliche Daten gibt der Anbieter ansonsten ohne Einwilligung des Nutzers weder an externe Dritte weiter, noch nutzt er diese für Zwecke der Werbung, oder der Markt- und Meinungsforschung.

 

 

 

Datenschutzrechte wie Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung kann der Nutzer jederzeit beim Anbieter dieses Online-Angebotes (Anschrift und Kontaktmöglichkeiten siehe  Impressum) geltend machen.

§3
Ergänzende Datenschutzhinweise zum Ratenkauf by easyCredit

I. Ratenkauf-Datenschutzhinweis Für Ihre Bestellung bei dem Händler möchten Sie den Ratenkauf by easyCredit der TeamBank AG Nürnberg, Beuthener Straße 25, 90471 Nürnberg (im folgenden TeamBank AG) nutzen. Dabei arbeitet der Händler mit der TeamBank AG zusammen, die den Händler dabei unterstützt, die Wahrscheinlichkeit der ordnungsgemäßen Bezahlung zu ermitteln. Um diese Risikoprüfungen durchführen zu können, ist der Händler darauf angewiesen, Ihre Kundendaten an die TeamBank AG zu übermitteln. Zur Durchführung der Risikoprüfung benötigt die TeamBank AG zudem Ihre Einwilligung zur Übermittlung ausgewählter Daten an Auskunfteien und andere Kooperationspartner. Daten werden nur übermittelt, soweit Sie in gesonderten Einwilligungserklärungen ausdrücklich zustimmen. Die Erklärung der Einwilligungen ist selbstverständlich freiwillig. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass Sie ohne Erteilung dieser Einwilligung den Ratenkauf nicht nutzen können. 1. Datenübermittlung vom Händler an die TeamBank AG Vom Händler werden für Ratenkäufe auf dessen Webseite Daten an die TeamBank AG übermittelt, soweit Sie hierzu dem Händler Ihre Einwilligung erteilt haben. Hierbei handelt es sich um Personalien, Kontaktdaten, Kontodaten und Daten bezüglich Ihrer aktuellen und vorangegangenen Bestellungen. Bei Ratenkäufen in der Filiale des Händlers entfällt die Datenübermittlung.

2. Einholung von Bonitäts- und Risikoinformationen durch die TeamBank AG Sofern Sie der TeamBank AG eine Einwilligung erteilen, werden Bonitätsdaten und Risikoinformationen von Auskunfteien und weiteren Kooperationspartnern eingeholt. Bei den Bonitätsdaten handelt es sich um Informationen, die Aufschluss über Ihre Bonität geben, wie z. B. Angaben über etwaige titulierte Forderungen gegen Sie und sonstige Bonitätsdaten, jeweils soweit eine Nutzung nach den einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zulässig ist. Zur Vermeidung von Betrugsfällen werden von Kooperationspartnern Risikoinformationen eingeholt. Der Kooperationspartner erhebt und verarbeitet mit Hilfe von Cookies und anderen Tracking-Technologien Daten zur Ermittlung des vom Besucher dieser Website verwendeten Endgeräts und weiterer Daten über die Nutzung der Webseite.

3. Forderungsabtretung an die TeamBank AG Die bei Nutzung des Ratenkaufs entstandenen Forderungen werden im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages vom Händler an die TeamBank AG abgetreten. Die TeamBank AG verarbeitet und nutzt Ihre Kundendaten, soweit dies zur Geltendmachung und Durchsetzung der abgetretenen Forderungen erforderlich ist. - öffentlich -

4. Ihr Recht auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ferner haben Sie einen Anspruch auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und gegebenenfalls Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihr Anliegen richten Sie bitte an den Händler, unter der in seinem Impressum angegebenen Adresse. Bezüglich der über Sie gespeicherten Daten bei den Auskunfteien, erhalten Sie die entsprechenden Auskünfte direkt von den jeweiligen Auskunfteien: · Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss · SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden · Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden Bitte beachten Sie zusätzlich die Datenschutzhinweise des Händlers.

 

VERBRAUCHERINFORMATIONEN BEI FERNABSATZVERTRÄGEN ÜBER DEN ERWERB VON WAREN DER FIRMA “PUPPEN WIE ECHT”

 

 

Sehr geehrte Kundin,

sehr geehrter Kunde,

 

soweit Sie beim Besuch auf der Homepage der Firma „Puppen wie echt“ Waren bestellen, die weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, weisen wir Sie auf folgendes hin:

 1.         Die für den Vertragsabschluss über die Website der Firma „Puppen wie echt“ zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich deutsch.

 2.         Die wesentlichen Eigenschaften, Beschaffenheiten und sonstigen Merkmale der von der Firma „Puppen wie echt“ angebotenen Waren können Sie den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen der Website der Firma „Puppen wie echt“ entnehmen.

 3.         Die Präsentation der Firma „Puppen wie echt“ auf der Website der Firma „Puppen wie echt“ erfolgt ausschließlich zur Informationszwecken und stellt kein verbindliches Angebot über Warenlieferungen der Firma „Puppen wie echt“ dar. Verträge über Warenlieferungen zwischen Ihnen und der Firma „Puppen wie echt“ kommen vielmehr erst durch E-mail-Bestellung Ihrerseits über die in der Website der Firma „Puppen wie echt“ enthaltenen Eingabemasken und daran anschließende Annahmebestätigung seitens der Firma „Puppen wie echt“ zustande. Die Annahmebestätigung erfolgt durch E-mail der Firma „Puppen wie echt“ an die von Ihnen im Rahmen Ihrer Registrierung angebenen Anschrift.

 4.       Etwaige Eingabefehler bei der Abgabe Ihrer Bestellung können Sie über die Eingabemasken in der Website der Firma „Puppen wie echt“ mit Hilfe einer Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung korrigieren. 

5.         Die auf der Website der Firma „Puppen wie echt“ ausgewiesenen Preise für Waren verstehen sich als Endpreise mit Mehrwertsteuer zzgl. Transportkosten. 

6.        Der Kaufpreis für Warenlieferungen der Firma „Puppen wie echt“ wird sofort mit Bestellannahme seitens der Firma „Puppen wie echt“ fällig. Die Zahlung hat nach Ihrer Wahl per Paypal, mittels Banküberweisung oder per Scheck zu erfolgen.

 

 

 

 

Firma „Puppen wie echt GbR“,

Inhaber Anette Fernikorn und Marcel Fernikorn

Gartenstr. 17

97959 Assamstadt

 

Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen.

 Im Rahmen eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. Bsp. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie der Firma „Puppen wie echt“ insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überprüfung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, in dem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind an die oben genannte Anschrift der Firma „Puppen wie echt“ zurück zu senden. Nicht paketversandfähige Sachen werden von der Firma „Puppen wie echt“ bei Ihnen abgeholt.

 Sollten Sie Fragen zu Ihrem Widerrufsrecht und/oder zu unseren Angeboten haben, können Sie sich an uns unter der Rufnummer: 0 79 31-48 21 27 und per E-mail an folgende Anschrift a.fernikorn@googlemail.com wenden.

 Das Recht auf Widerruf des Vertrages besteht unabhängig von Ihren Ansprüchen auf Gewährleistung sofern die Ware Mängel aufweisen sollte. Sofern ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. 

8.         Im übrigen verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

Firma „Puppen wie echt GbR“,

Inhaber Anette Fernikorn und Marcel Fernikorn, Gartenstr. 17, 97959 Assamstadt